TextillexikonFlor

Flor

Vgl. ->Polgewebe

Flor ist die Bezeichnung für eine Gewebeoberschicht aus feinen Schlingen (Frottier) oder geschnittenen Fasern (Samt)