Wolle

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Z Ä Ö alle

Wolle

Wolle ist eigentlich nur die Bezeichnung für die Haare des Schafes, wird aber auch für andere Tierarten wie Angora oder Mohair benutzt.

Die feinen Wollfasern sind mit kleinen Schuppen überzogen, wodurch sie sich ineinander verhaken können und so filzfähig sind.

Durch die schuppige Struktur ist Wolle zu höherer Wasseraufnahme fähig als Baumwolle oder andere Naturfasern, gleichzeitig dringt Feuchtigkeit aber auch nicht durch die Kleidung.

Daneben besitzt Wolle ein angenehmes Tragegefühl, schützt vor Kälte, ist sehr schwer brennbar und schmilzt auch nicht.