Brokat

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Z Ä Ö alle

Brokat

Mit dem seit dem 17. Jahrhundert gebräuchlichen Begriff verbindet man bis heute edle, kostbare Stoffe mit klassischen Mustern.

Zunächst handelte es sich dabei um schwere Seidengewebe, die durch erhabene Muster mit Silber- oder Goldfäden veredelt wurden.

Heutzutage bezeichnet man damit schwere bis extrem leichte Stoffe mit großen Jacquardmustern, die häufig durch den Einsatz von Metallfolienfäden Eleganz und Glanz erhalten.

Das Material kann, schon von zu Beginn seiner Entstehung, aus Seide bestehen. Eigentlich kann allerdings jede beliebige Chemiefaser dazu verwendet werden.